· 

Müllvermeiden-KEKSE

Wir sind alle Keksesser. Die ganze Familie. Wir brauchen den Keks zwischendurch als Energielieferant, Trostspender, Freudenteiler. Aber was wir nicht brauchen sind Plastikschalen und beschichtete Verpackung. Deshalb hier ein Tip wie man das Keksvergnügen erhalten,  Verpackung vermeiden und gleichzeitig für familiäre Gemeinschaftsaktivität sorgen kann. 

Hinweis: Die Menge der Kekse, die herauskommt hängt starkt vom Naschfaktor des Kneters ab!

Die Kekse auch nur 8-10 Minuten im Ofen lassen. Sie sind dann zwar noch weich, werden aber hart, sobald sie abkühlen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0